top of page
  • AutorenbildDattelchutney

Fünf Tipps für warme Füße, denn die Basis muss warm sein

Aktualisiert: 24. Apr.

"Die Basis muss warm sein" - diesen Satz sagt meine Hausärztin ganz oft, vor allen Dingen im Herbst und Winter 😊 Ich schätze sie wirklich sehr, weil sie nicht nur klassische Schulmedizinerin ist, sondern auch alternative Heilmethoden mit einbezieht und sie mir schon so oft wunderbar geholfen hat.


Ihr Satz „Die Basis muss warm sein“ hat sich mir schon vor vielen Jahren komplett eingebrannt. Wenn ich irgendwo kalte Füße bekomme, gehen bei mir sofort alle Alarmglocken an, und ich kümmere mich darum, so schnell wie möglich Abhilfe zu schaffen.


Aber was ist dran an dem Satz? Passt das auch zum Ayurveda?


So viel vorweg: Der Satz passt zu 100% auch in den Ayurveda.

Der wohltuende Effekt von warmen Füßen ist in der Regel sofort im ganzen Körper spürbar. Außerdem gibt es zwischen den Füßen und der Nasen- und Rachenschleimhaut eine Reflexverbindung. Deshalb aktivieren besser durchblutete Füße die Schleimhäute, sodass Krankheitserreger leichter abgewehrt werden können.


Aus ayurvedischer Sicht beruhigen wir mit der Wärme das Vata und reduzieren so eine mögliche Erkältungsgefahr. Der Rosmarin gilt im Ayurveda mit seinen Eigenschaften scharf und bitter als Pitta stärkend und Kapha senkend.


Also egal von welcher Seite wir es betrachten, von der schulmedizinischen oder von der ayurvedischen, die Basis muss einfach warm sein 😊


Deshalb hier fünf Tipps für warme Füße:


  • Zwei Paar Socken übereinander ziehen, eine dünne, eine dicke Socke

  • Täglich frisch gewaschene Socken anziehen

  • Eine Wärmflasche unter die Füße

  • Viel warme Getränke wie Tee oder heißes Wasser trinken

  • Warme Fußbäder mit Rosmarinöl machen


Ein Fußbad mit Rosmarinöl wirkt nicht nur durch das warme Wasser, sondern dazu kommt noch die durchblutungsfördernde Wirkung des Rosmarinöls. Einfach nach Belieben 5-10 Tropfen Rosmarinöl in das Fußbad geben und 10-15 Minuten genießen. Danach schöne kuschelige Socken anziehen 😊


Also in diesem Winter haben kalte Füße keine Chance mehr 😊

Komm gut und gesund durch die feucht-kalte Jahreszeit,







33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page