top of page
  • AutorenbildDattelchutney

Von Blüten beseelt

Aktualisiert: 29. Aug. 2023


Ich möchte Dir heute nichts über Ayurveda erzählen, sondern über „Blütenseelen“.

Ja, jetzt fragst Du Dich wahrscheinlich hä?

Bitte was sind Blütenseelen?

Blütenseelen habe ich vor Jahren bei meiner Heilpraktikerin in Bayern zum ersten Mal entdeckt. Sie gab mir nach einer Behandlung jeweils die passende Blütenseele mit. Nach den ersten beiden Terminen habe ich dann schon von selbst gefragt: „Ich hätte gerne noch eine Blütenseele“.

Mich hat das Konzept so angesprochen, dass ich schon damals dachte, irgendwann möchte ich unbedingt die Ausbildung zur Blütenseelen-Fachberaterin machen.

Zu diesem Zeitpunkt gab es Dattel Chutney noch nicht, ich hätte gar nicht gewusst, was ich mit der Ausbildung anfangen sollte, aber ich fand die Blütenseelen einfach so schön und habe sie selbst als sehr wirksam erfahren dürfen😊



Die Schöpferin der Blütenseelen ist Annette Knell. Sie hat sie entwickelt, um seelische Entwicklungen mit der Kraft der Natur zu unterstützen. Denn laut Annette Knell wohnt in jeder Pflanze eine schöne Seele, die den Menschen in Harmonie bringen kann.

Verwendet werden traditionelle Kräuter aus der Oberpfalz, Ober- und Niederbayern. Die Heilkräuter stammen von naturbelassenen Kraftorten und werden als Kaltauszug weiter verarbeitet und in violetten Glasfläschchen für die optimale Erhaltung der Bioenergie abgefüllt.

Die Blütenseelen werden rein äußerlich angewendet. Ayurvedisch betrachtet wirken die Blütenseelen auf der Ebene der Koshas, also im feinstofflichen Bereich. Dadurch können sie bei seelischen und mentalen Entwicklungen unterstützen.

Während Corona hatte Annette Knell die Ausbildungen ausgesetzt, aber in diesem Jahr hat sie einen einzigen Termin im Juni angeboten und ich war dabei.

Ich darf mich jetzt offiziell „Blütenseelen-Fachberaterin“ nennen. 😊


Mittlerweile haben schon mehrere KlientInnen bei mir die Blütenseelen ausprobieren dürfen. Sowohl vor Ort, als auch Online. Das frappierendste für mich dabei war: selbst bei den Frauen, die die Blütenseele „blind“ gezogen haben, passte die jeweilige Blüte zu 100% auf das anstehende Thema.


Zum Beispiel habe ich mit einer Klientin lange über ihr Thema Klarheit gesprochen. Sie hat sich aus den verschiedenen Bildern eine Blüte ausgesucht, die Schafgarbe. Die Schafgarbe steht für Klarheit und unterstützt bei Entscheidungsschwierigkeiten oder bei emotionaler Aufgewühltheit.

Aber es kam noch besser:

Eine andere Klientin hat mit mir im Rahmen der Ernährungsberatung intensiv über ihr Thema „Grenzen ziehen“ gesprochen. Nur um es mal zu testen, hat sie diesmal blind, also verdeckt, die Karte einer Blütenseele gezogen und es war die Brennessel, die dabei unterstützt, für sich selbst einzustehen und die eigenen Grenzen zu setzen.

Die Blütenseelen müssen nicht blind gezogen werden, sie können auch entsprechend des jeweiligen Themas direkt empfohlen werden. Ich finde es nur immer so beeindruckend, wie das Gesetz der Resonanz funktioniert und oftmals klare Botschaften sendet. Und es zeigt, dass das Prinzip der Blütenseele funktioniert 😊

Wenn Dir das alles jetzt nicht zu „spooky“ vorkommt, dann habe ich für Dich ein ganz besonderes Sommer-Blütenseelen-Special im Angebot. Das passt sehr schön in diese Jahreszeit, da gerade jetzt die meisten Wildblumen blühen. Deshalb habe ich jetzt ein einmaliges, ganz besonderes Kennenlern-Angebot für Dich.

Eine Blütenseelenberatung (ca. 60 Minuten) vor Ort oder Online, zum Sonderpreis von 39,- Euro, inklusive einer Flasche Blütenseelenextrakt und Versand. Das Angebot gilt bis zum 3. Oktober.

Unter dem nachfolgenden Link kannst Du Dir einen passenden Termin aussuchen und dann direkt darunter über PayPal vorab bezahlen.

Wenn Du nicht über PayPal zahlen möchtest, dann schick mir eine E-Mail, Du erhältst dann eine Rechnung.



Ich freue mich auf Dich und auf die Blütenseelen!


Bis dahin wünsche ich Dir noch einen schönen Restsommer.


Die energetischen Blütenseelen ersetzen weder Medikamente noch den Arzt/Ärztin, den Psychotherapeuten/in oder den Heilprakter/in. Die Anwendung erfolgt in Eigenverantwortung.

183 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page