top of page
  • AutorenbildDattelchutney

Bananenbrot ayurvedisch verfeinert

Aktualisiert: 1. Sept. 2023

Letzte Woche hatte ich wieder so viele Bananen „übrig“. Sprich die Schale war schon etwas braun geworden – sie mussten also schnellstens verarbeitet werden.

Eine Möglichkeit dazu ist „Bananenbrot“.

Nachdem ich das in meiner Story auf Instagram gepostet hatte, wollten so viele von Euch das Rezept haben - also hier ist es jetzt.

Ich verwende KEINEN Zucker in diesem Rezept, da die überreifen Bananen schon so viel Süße mit sich bringen.

Die Gewürze sind so ausgeglichen, dass es Tridosha ist, also für Vata, Pitta und Kapha geeignet.

Das Schöne an dem Rezept ist, dass es wirklich super, super einfach und schnell geht. Du kannst es dann zur Vata-Zeit am Nachmittag essen, oder zum Frühstück genießen. Zusammen mit einem Löffel Mandelmus… unwiderstehlich 😊

Bei den Schoko-Drops nehme ich immer die Drops von MAKRi, da diese ohne raffinierten Zucker hergestellt werden und nur mit Datteln gesüßt sind.




Und los geht’s:


Zutaten:

  • 4 reife Bananen

  • 1 handvoll Mandeln für die Verzierung

  • 150g gemahlene Mandeln

  • 125g Buchweizen- oder Dinkelmehl (Mit Buchweizenmehl ist es basisch)

  • 30-50g MAKRi Schoko-Drops nach Geschmack

  • 1 TL Backpulver

  • 1 TL Natron

  • 1 TL Zimt

  • 1 TL Kardamom

  • 1 TL Anis

  • ½ TL Bourbonvanille

  • 1MSP gemahlener Ingwer

  • 1 Prise Steinsalz

Zubereitung:

  1. Heize den Backofen auf 170 °C Umluft vor. Lege eine 23x13x7 cm Kastenform mit Backpapier aus.

  2. Gib die geschälten Bananen in eine große Rührschüssel. Zerdrücke sie mit einer Gabel bis sie weich und cremig sind. Je reifer die Bananen, umso einfacher ist das.

  3. Gib die gemahlenen Mandeln, das Mehl, die Gewürze, Backpulver, Natron und das Salz dazu. Nun verrühre alles, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.

  4. Hebe nun die Schoko-Drops unter und gib die Mischung in die Kastenform. Wenn Du magst, kannst Du jetzt einige Mandeln in den Teig drücken.

  5. Dann gibst Du die Form für 45-50 Minuten in den Ofen oder so lange, bis kein Teig mehr an einem Messer hängen bleibt. Vor dem Anschneiden 10 Minuten abkühlen lassen.

Übrigens die MAKRi Schoko-Drops erhältst Du unter meinem nachfolgenden Affiliate-Link.

Mit dem Affiliate - Link und meinem Code "dattelchutney10" erhältst Du 10% Rabatt:



Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem Anbieter eine Provision. Für dich verändert ich der Preis dadurch nicht.

220 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Das ist ein Johann

bottom of page